Glanzstück Cembalo – Peter Waldner und seine Liebe für die Alte Musik

Featured Video Play Icon

Das Cembalo war für Jahrhunderte das beliebteste Seiteninstrument an den Fürstenhöfen Europas, bis es vom Klavier abgelöst wurde. Der aus Mals stammende und in Innsbruck lebende Musiker Peter Waldner fühlt sich mit dieser barocken Klangwelt eng verbunden. Waldner hat den italienischen Instrumentenbauer Mario Del Grosso beauftragt, den „Grimaldi“ aus dem Jahre 1697, dessen Original im Germanischen Museum in Nürnberg steht, originalgetreu nachzubauen. Der Film dokumentiert die Arbeitsschritte – von den ersten Skizzen bis zum fertigen Instrument und dokumentiert das erste Konzert in der Kirche zum Heiligen Benedikt in Mals.