Die Afinger Kathi

Featured Video Play Icon

Margret Bergmann erzählt im Schatten von hohen Lärchen einer Gruppe Kindern das Märchen von der Afinger Kathi. Sie war eine fleißige Bäuerin, doch im Dorf redeten die Leute, dass auf dem Hof irgendetwas nicht mit rechten Dingen zugehen könne. Jeden Tag verkaufte die Kathi nämlich einen riesigen Brocken Butter, obwohl sie nur 2 Kühe im Stall hatte. Ein Schneider kam eines Tages dem Geheimnis auf die Spur, doch ihm brachte sein Wissen kein Glück.